Team

Fünf hauptamtliche Pädagoginnen und Pädagogen werden durch freie und ehrenamtliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowohl im Alltagsbetrieb als auch gerade bei Veranstaltungen und Ferienaktionen unterstützt. Gemeinsam mit vielen Kooperationspartnern aus der Region Reinickendorf Ost, darunter die Grund- und Oberschulen aus dem Kiez, können außerdem diverse Projekte und Freizeitaktivitäten zusätzlich angeboten werden.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Fuchsbaus sind für die jugendlichen Besucherinnen und Besucher Ansprechpartner, Zuhörer und Betreuer zugleich.

Das Haus der Jugend Fuchsbau bietet Freizeitgestaltungsmöglichkeiten für junge Menschen von 6 – 21 Jahren im Rahmen seiner spezifischen Umsetzung von offener Arbeit mit Kindern und Jugendlichen als konzeptioneller Grundlage.

Der offene Bereich mit dem Jugendcafé als Spiel- und Kommunikationsort, ausgestattet mit Dartscheibe, Kicker und diversen Brett- und Kartenspielen, dem sog. Chill-Out-Raum mit Internetcafé sowie Carambolage-Billardtisch, sowie dem großen Außengelände mit Sportwiese für Spiel, Sport und Entspannung wird ergänzt um vielfältige freizeitpädagogische Neigungsangebote in verschiedenen Bereichen:

Musik: Instrumente und Technik kennenlernen, Bandraum für Rockmusik, Tonstudio, Trommelgruppen, Auftrittsmöglichkeiten; Tanz: Modern Dance und Freestyle, Karnevalstanz, Folkloretanz, Orientalischer Tanz; Sport: Fußball, Basketball, Tischtennis, Beachvolleyball; Handwerk: Töpfern, Holzwerken, Fahrradwerkstatt, Natur-und Gartenwerkstatt; Darstellendes Spiel und Show: Circus-Gruppe, Manga-Anime-Gruppen, Kindertheater.

In Ergänzung der notwendigen Jugendsozialarbeit durch das Team bei Problemen in Familie, Schule und Entwicklung bietet der Fuchsbau auch eine professionelle Schuldnerberatung an.

Die Jugendfreizeitstätte verfügt über einen Übernachtungsbereich mit 38 Betten für Jugendgruppen im Rahmen eines Berlinbesuchs, insbesondere im Rahmen von internationalen Jugendbegegnungen.

Es werden diverse Veranstaltungen durchgeführt, insbesondere die monatliche Jugenddisco sowie die Disco für Menschen mit Handicap. Speziell für Kinder und ihre Eltern gibt es Kindertheater-vorstellungen und Familienfeste. Während der Ferien werden spezielle Programme angeboten.

Das Fuchsbauteam managt die vielfältigen Aktivitäten in der Jugendfreizeitstätte und sorgt für einen reibungslosen Ablauf.

Die Arbeit jeder Mitarbeiterin und jedes Mitarbeiters ist geprägt von der Erkenntnis, in jeder Situation während des Tagesablaufes eine wichtige Bezugsperson für die Kinder und Jugendlichen in der Einrichtung darzustellen. Das Team kann somit im Rahmen seiner Tätigkeit ein positives Freizeiterleben der Besucherinnen und Besucher der Jugendfreizeitstätte mit bewirken.